Dieses Bild entstand aufgrund eines TV-Berichts über Kindersoldaten in Afrika, die mich lange beschäftigt hat. „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry ist für mich das Symbol für eine unschuldige Kindheit, in der „Magie“ noch alle Probleme lösen kann. Den Kindersoldaten wird diese Traumwelt geraubt. Dafür steht der Kinderschädel in meinem Werk. Die trauernde Elefantenmutter mit Kalb symbolisiert den Verlust von Familie und Schutz. Die Farben erinnern an Gebeine, aber zusammen mit den Elefanten auch an einen Zirkus, in dessen Manege sich Kriegsgrauen abspielen. Auf den dunklen Rängen sitzt gut geschützt die westliche Welt und schaut zu.